Koblenz, Germanyinfo@coinminerstech.com

Privacy Policy

Die Datenschutzerklärung von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V
The Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. und ihre globalen Tochtergesellschaften (zusammen „The Asic Miners Rig Blockchain & Cryptocurrency B.V.“, „wir“, „uns“ und „unser“) respektieren Ihre Privatsphäre. Aus diesem Grund haben wir eine Datenschutzerklärung (im Folgenden als „diese Erklärung“ bezeichnet) entwickelt, die beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Websites, Produkte oder Dienstleistungen erfassen, verwenden, offenlegen, schützen, speichern und übertragen. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um unsere Datenschutzerklärung zu lesen und zu verstehen, und lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen haben.

Personenbezogene Daten sind alle elektronischen oder sonstigen Informationen, die allein oder zusammen mit anderen Informationen dazu genutzt werden können, eine natürliche Person zu identifizieren oder identifizierbar zu machen. Diese Erklärung erläutert, wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, deckt jedoch nicht alle Verarbeitungsszenarien ab, da Sie in bestimmten Verarbeitungsaktivitäten informiert werden. Bevor Sie ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung nutzen, wird daher empfohlen, dass Sie die Datenschutzerklärung oder ergänzende Erklärung von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. für dieses Produkt oder diese Dienstleistung lesen, um zu verstehen, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

Diese Erklärung gilt nur für Websites, Produkte und Dienstleistungen, die diese Erklärung anzeigen oder erwähnen.

Diese Erklärung beschreibt:

Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihre personenbezogenen Daten erhebt und verwendet
Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Cookies und ähnliche Technologien verwendet
Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihre personenbezogenen Daten weitergibt
Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihre persönlichen Daten schützt
Wie Sie Ihre personenbezogenen Daten verwalten können
Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. die personenbezogenen Daten von Kindern schützt
Links zu Websites, Produkten und Diensten Dritter
Internationale Übertragungen Ihrer personenbezogenen Daten
Aktualisierungen dieser Erklärung
Wie man uns kontaktiert

I. Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihre personenbezogenen Daten erhebt und verwendet

A. Von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. erfasste personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die allein oder gemeinsam mit anderen Daten verwendet werden können, um eine natürliche Person zu identifizieren. Sie stellen uns solche Daten direkt zur Verfügung, wenn Sie unsere Websites, Produkte oder Dienstleistungen nutzen oder mit uns interagieren, indem Sie beispielsweise ein Konto bei Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. erstellen oder uns wegen Support kontaktieren. Wir können auch Daten erhalten, indem wir aufzeichnen, wie Sie mit unseren Websites, Produkten oder Dienstleistungen interagieren. Beispielsweise können wir Technologien wie Cookies verwenden oder Nutzungsdaten von Software erhalten, die auf Ihrem Gerät ausgeführt wird. Soweit gesetzlich zulässig, können wir auch Daten aus öffentlichen und kommerziellen Drittquellen beziehen, beispielsweise Einkaufsstatistiken von anderen Unternehmen, um unsere Dienstleistungen zu unterstützen. Zu den von uns erhobenen personenbezogenen Daten gehören Name, Firmenname, Post- und E-Mail-Adressen, Telefonnummer, Anmeldeinformationen (Konto und Passwort), Fotos und Zertifikatsinformationen usw., je nachdem, wie Sie mit Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV interagieren. B. die von Ihnen besuchte Website oder die von Ihnen genutzten Produkte und Dienstleistungen. Wir erfassen auch die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, und den Inhalt der Nachrichten, die Sie uns senden, wie z. B. die von Ihnen bereitgestellten Anfrageinformationen oder die Fragen oder Informationen, die Sie für den Kundendienst bereitstellen. Darüber hinaus können wir auch nicht identifizierbare Daten erfassen, d. h. Daten, die nicht zur Identifizierung einer Person verwendet werden können, z. B. Statistiken zu Website-Besuchen, Anwendungsdownloads und Produktverkaufsvolumen.

Vor der Nutzung unserer Produkte oder Dienstleistungen müssen Sie möglicherweise personenbezogene Daten angeben. Sie müssen Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen, aber in einigen Fällen führt die Nichtbereitstellung bestimmter personenbezogener Daten dazu, dass Ihnen einige verwandte Produkte oder Dienstleistungen nicht zur Verfügung gestellt werden können.

B. Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihre personenbezogenen Daten verwendet


Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. kann Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwenden:

(1) Registrieren Sie eine Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. ID.

(2) Informationen zu E-Commerce-Bestellungen können zur Bearbeitung der Bestellung und damit verbundener Kundendienste, einschließlich Kundenbetreuung und erneuter Lieferung, verwendet werden. Darüber hinaus dient die Bestellnummer dazu, die Bestellung beim Zustellpartner sowie die tatsächliche Zustellung des Pakets abzugleichen. Die Belegdetails, einschließlich Name, Adresse, Telefonnummer und Postleitzahl, dienen der Zustellung. Die E-Mail-Adresse wird verwendet, um Paketverfolgungsinformationen an den Benutzer zu senden. Die Liste der gekauften Artikel wird verwendet, um die Rechnung auszudrucken und den Benutzern zu ermöglichen, zu sehen, was sich im Paket befindet.

(3) Lieferung, Aktivierung oder Überprüfung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen oder Durchführung von Änderungen und Bereitstellung von technischem Support und Kundendienst für die vorstehenden Produkte und Dienstleistungen basierend auf Ihren Anforderungen.

(4) Senden Sie wichtige Benachrichtigungen.

(5) Bereitstellen personalisierter Benutzererfahrung und Inhalte.

(6) Ihnen Informationen über Produkte und Dienstleistungen zu senden, an denen Sie interessiert sein könnten, Sie zu Werbeaktivitäten und Marktumfragen von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. einzuladen oder Ihnen Marketinginformationen zuzusenden. Wenn Sie solche Informationen nicht erhalten möchten, können Sie sich jederzeit abmelden.

(7) Sammeln Sie Benutzerfeedback. Das von Ihnen abgegebene Feedback ist wichtig, um Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. dabei zu helfen, seine Dienstleistungen zu verbessern. Um Ihr Feedback zu verarbeiten, können wir die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten verwenden, um Sie zu kontaktieren und Aufzeichnungen zu führen.

(8) Durchführung von internen Audits, Datenanalysen und Recherchen; die Effizienz des Geschäftsbetriebs analysieren und Marktanteile messen; und die Produkte und Dienstleistungen von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. zu verbessern.

(9) Fehlerbehebung, wenn Sie uns Fehlerberichte senden.

(10) Gewährleistung der Sicherheit unserer Produkte, Dienstleistungen und Kunden oder Nutzer.

(11) Verfahren gemäß Gesetzen und Vorschriften, z. Steuern, Behördenanfragen.

(12) Andere Zwecke innerhalb bestimmter Dienste oder mit Ihrer Zustimmung.

II. Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Cookies und ähnliche Technologien verwendet

Websites, Online-Dienste, interaktive Anwendungen, E-Mail-Nachrichten und Werbung von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. können „Cookies“ und andere Technologien wie Pixel-Tags und Web-Beacons verwenden. Diese Technologien helfen uns, das Benutzerverhalten besser zu verstehen, teilen uns mit, welche Teile unserer Websites besucht wurden, und erleichtern und messen die Effektivität von Werbung und Websuchen. Wir behandeln Informationen, die von Cookies und anderen Technologien gesammelt werden, als nicht personenbezogene Informationen. Soweit jedoch Internet Protocol (IP)-Adressen oder ähnliche Identifikatoren nach lokalem Recht als personenbezogene Daten gelten, behandeln wir diese Identifikatoren ebenfalls als personenbezogene Daten.

Ein Keks

Ein Cookie ist eine Textdatei, die von einem Webserver auf einem Computer oder Mobilgerät gespeichert wird, und der Inhalt eines Cookies kann nur von dem Server abgerufen und gelesen werden, der das Cookie erstellt hat. Cookies sind einzigartig für den Browser oder die mobile Anwendung, die Sie verwenden. Der Text in einem Cookie besteht oft aus Identifikatoren, Seitennamen und einigen Zahlen und Zeichen.

Manchmal speichert Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Cookies auf Computern oder Mobilgeräten, um die Benutzererfahrung zu verbessern, einschließlich der folgenden Szenarien:

(1) Technische Cookies: Anmeldung und Verifizierung. Wenn Sie eine ID von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. verwenden, um sich auf einer Website anzumelden, stellen die „sitzungsbasierten“ Cookies sicher, dass Ihr Besuch auf dieser Website so reibungslos wie möglich funktioniert.

(2) Personalisierungs-Cookies: Speicherung Ihrer Präferenzen und Einstellungen. Eine Website kann Cookies verwenden, um Einstellungen wie die Spracheinstellung und Schriftgröße auf Ihrem Computer oder Mobilgerät, Artikel in Ihrem Einkaufswagen und andere Browsereinstellungen zu speichern.


(3) Werbe-Cookies. Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. verwendet Cookies, um Informationen über Ihre Online-Aktivitäten und -Interessen zu sammeln und Ihnen Anzeigen bereitzustellen, die am stärksten mit Ihnen korrelieren.

(4) Statistik-Cookies. Mit Cookies kann Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Informationen über Ihre Nutzung unserer Websites und anderer Anwendungen sammeln, entweder für einen einzelnen Besuch (unter Verwendung eines Sitzungscookies) oder für wiederholte Besuche (unter Verwendung eines dauerhaften Cookies).

Sie können Cookies nach Belieben verwalten oder löschen. Einzelheiten finden Sie unter AboutCookies.org. Sie können alle auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies löschen, und die meisten aktuellen Webbrowser bieten die Möglichkeit, Cookies zu blockieren. Das Blockieren von Cookies erfordert jedoch, dass Sie Ihre Benutzereinstellungen bei jedem Besuch unserer Website ändern. Hier erfahren Sie, wie Sie die Cookie-Einstellungen für Ihren Browser verwalten: Internet Explorer > Google Chrome > Mozilla Firefox > Safari > Opera.

Wenn Sie Cookies löschen, müssen Sie Ihre Einstellungen ändern, wenn Sie die Websites von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. das nächste Mal besuchen. Beachten Sie, dass einige Dienste von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. die Verwendung von Cookies erfordern. Das Deaktivieren von Cookies kann Ihre Nutzung einiger oder aller Funktionen dieser Dienste beeinträchtigen.

B. Web-Beacons und Pixel-Tags

Zusätzlich zu Cookies können Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. und einige Dritte auch Web-Beacons und Pixel-Tags auf Websites verwenden. Ein Web-Beacon ist normalerweise eine elektronische Grafik, die in eine Website oder E-Mail eingebettet ist, um Ihre Geräte-Cookies zu identifizieren, wenn Sie die Website oder E-Mail durchsuchen. Pixel-Tags ermöglichen es Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V., E-Mails auf eine für Sie lesbare Weise zu versenden und herauszufinden, ob eine E-Mail geöffnet wurde.

Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. und einige Dritte verwenden diese Technologien für verschiedene Zwecke, einschließlich der Analyse der Servicenutzung (zusammen mit Cookies) und der Bereitstellung zufriedenstellenderer Inhalte und Werbung für Sie. Wenn Sie beispielsweise eine E-Mail von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. erhalten, kann diese eine Klick-URL enthalten, die auf eine Webseite von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. verweist. Wenn Sie auf den Link klicken, wird Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihren Besuch verfolgen, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen für Produkte und Dienstleistungen kennenzulernen und unseren Kundenservice zu verbessern. Sie können sich jederzeit von der Mailingliste von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. abmelden, wenn Sie nicht auf diese Weise verfolgt werden möchten.

C. Anderer lokaler Speicher

Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. und einige Drittanbieter können in bestimmten Produkten und Diensten andere lokale Speichertechnologien verwenden, z. B. Local Shared Objects (auch „Flash-Cookies“ genannt) und HTML5 Local Storage. Ähnlich wie Cookies speichern diese Technologien Informationen auf Ihrem Gerät und können einige Informationen über Ihre Aktivitäten und Präferenzen aufzeichnen. Diese Technologien können jedoch andere Medien als Cookies verwenden. Daher können Sie sie möglicherweise nicht mit Standard-Browser-Tools und -Einstellungen steuern. Für Einzelheiten darüber, wie Sie in Flash-Cookies enthaltene Informationen deaktivieren oder löschen können, klicken Sie hier.

D. Nicht verfolgen

Viele Webbrowser bieten eine Do-Not-Track-Funktion, die Do-Not-Track-Anforderungen an Websites freigeben kann. Derzeit haben große Internet-Standardisierungsorganisationen keine Richtlinien festgelegt, um festzulegen, wie Websites mit diesen Anfragen umgehen sollen. Wenn Sie Do Not Track in Ihrem Browser aktivieren, werden alle Websites von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihre Auswahl respektieren.

III. Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihre personenbezogenen Daten weitergibt

Wir geben personenbezogene Daten nicht an andere Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen weiter, es sei denn, einer der folgenden Umstände trifft zu:

(1) Weitergabe mit Zustimmung: Nach Einholung Ihrer Zustimmung wird Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. die von Ihnen autorisierten Informationen an bestimmte Dritte oder Kategorien von Dritten weitergeben.

(2) Weitergabe gemäß Gesetzen und Vorschriften: Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. kann Ihre Daten gemäß den Gesetzen und Vorschriften, zur Beilegung von Rechtsstreitigkeiten oder gemäß den gesetzlichen Anforderungen von Verwaltungs- oder Justizbehörden weitergeben.

(3) Weitergabe an verbundene Unternehmen von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V.: Ihre Daten dürfen innerhalb von verbundenen Unternehmen von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. nur für explizite und legitime Zwecke weitergegeben werden, und die Weitergabe ist nur auf Informationen beschränkt, die für Dienste erforderlich sind. Beispielsweise überprüfen wir die globale Eindeutigkeit von Konten, bevor wir deren Registrierung zulassen.

(4) Weitergabe an Geschäftspartner: Einige Produkte und/oder Dienstleistungen werden Ihnen direkt von unseren Partnern bereitgestellt. Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV kann Ihre Informationen auch mit ihnen teilen, sie können Ihre Informationen verwenden, um Ihnen Produkte und/oder Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie anfordern (z. B. Produkte, die von Drittanbietern über Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV e -Commerce-Plattform, Videoinhalte, die von anderen Unternehmen über Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV-Anwendungen bereitgestellt werden), Vorhersagen über Ihre Interessen treffen und Ihnen möglicherweise Werbung, Werbematerialien und andere Materialien zur Verfügung stellen

(5) Weitergabe an Dienstleister: Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. kann Ihre Informationen auch an Unternehmen weitergeben, die Dienstleistungen für oder in unserem Namen erbringen. Beispiele für diese Dienstleister sind Unternehmen, die im Auftrag von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Hotline-Dienste anbieten, E-Mails versenden oder technischen Support leisten. Die Dienstleister können Ihre Informationen nur zum Zweck der Erbringung von Dienstleistungen für Sie im Auftrag von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. verwenden.

(6) Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. wird Ihre Daten weitergeben, wenn eine angemessene Notwendigkeit dazu besteht, beispielsweise um Anforderungen des anwendbaren Rechts, der Verordnung, des Gerichtsverfahrens oder der durchsetzbaren Regierung nachzukommen.

In den Szenarien 3 bis 6 stellt Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV die Rechtmäßigkeit dieser Weitergabe sicher und unterzeichnet strenge Geheimhaltungsvereinbarungen (NDAs) und/oder Datenverarbeitungsklauseln mit den Unternehmen, Organisationen und Personen, bei denen personenbezogene Daten gespeichert sind weitergegeben, was sie dazu auffordert, diese Erklärung einzuhalten und bei der Verarbeitung personenbezogener Daten angemessene Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen.

IV. Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. Ihre persönlichen Daten schützt

Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. legt großen Wert auf die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten und hat branchenübliche Praktiken eingeführt, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und sie vor unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Verwendung, Änderung, Beschädigung oder Verlust zu schützen. Zu diesem Zweck ergreift Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. folgende Maßnahmen:

(1) Wir ergreifen angemessene und durchführbare Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die erhobenen personenbezogenen Daten minimal und für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich sind. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als für die in dieser Erklärung und der Datenschutzerklärung für bestimmte Produkte oder Dienstleistungen angegebenen Zwecke erforderlich, es sei denn, eine Verlängerung der Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.


(2) Wir verwenden eine Reihe von Technologien wie kryptografische Technologien, um die Vertraulichkeit von Daten bei der Übertragung zu gewährleisten. Wir implementieren vertrauenswürdige Schutzmechanismen, um Daten und Datenspeicherserver vor Angriffen zu schützen.

(3) Wir setzen Zugangskontrollmechanismen ein, um sicherzustellen, dass nur autorisiertes Personal auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen kann. Darüber hinaus kontrollieren wir die Anzahl der autorisierten Mitarbeiter und implementieren ein hierarchisches Berechtigungsmanagement für sie, basierend auf Serviceanforderungen und Personalebenen.

(4) Wir wählen unsere Geschäftspartner und Dienstleister streng aus und beziehen Anforderungen zum Schutz personenbezogener Daten in Handelsverträge, Audits und Bewertungsaktivitäten ein.

(5) Wir führen Sicherheits- und Datenschutzschulungen, Tests und Öffentlichkeitsarbeit durch, um das Bewusstsein der Mitarbeiter für den Schutz personenbezogener Daten zu schärfen.

Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. verpflichtet sich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Dennoch ist keine Sicherheitsmaßnahme perfekt und kein Produkt, Service, Website, Datenübertragung, Computersystem oder Netzwerkverbindung absolut sicher.

Um mit möglichen Risiken wie dem Durchsickern, der Beschädigung und dem Verlust personenbezogener Daten fertig zu werden, hat Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. mehrere Mechanismen und Kontrollmaßnahmen entwickelt, die Bewertungsstandards für Sicherheitsvorfälle und Schwachstellen und die entsprechenden Verarbeitungsverfahren klar definiert. Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. hat ein dediziertes Notfallteam eingerichtet, um Sicherheitsplanung, Verlustreduzierung, Analyse, Ortung und Behebung zu implementieren und Tracking-Operationen mit verwandten Abteilungen auf der Grundlage von Vorschriften und Anforderungen für die Handhabung von Sicherheitsvorfällen durchzuführen.

Wenn ein Vorfall mit personenbezogenen Daten auftritt, benachrichtigt Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV Sie gemäß den einschlägigen gesetzlichen und behördlichen Anforderungen über die grundlegenden Informationen über den Sicherheitsvorfall und seine möglichen Auswirkungen sowie über Maßnahmen, die Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV ergriffen hat oder ergreifen wird, Vorschläge zur aktiven Abwehr und Risikominderung sowie Abhilfemaßnahmen. Die Benachrichtigung kann in Form einer E-Mail, einer Textnachricht, einer Push-Benachrichtigung usw. erfolgen. Wenn es schwierig ist, die betroffenen Personen einzeln zu benachrichtigen, werden wir geeignete und wirksame Maßnahmen ergreifen, um einen Sicherheitshinweis herauszugeben. Darüber hinaus werden wir auch den Bearbeitungsstatus von Sicherheitsvorfällen bei personenbezogenen Daten gemäß den Anforderungen der Aufsichtsbehörden melden.

V. Wie Sie Ihre personenbezogenen Daten verwalten können

A. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Datenübertragbarkeit, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung.

Die Gesetzgebung in einigen Ländern und Regionen, denen Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV Produkte und Dienstleistungen anbietet oder von wo aus Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV personenbezogene Daten verarbeitet, sieht vor, dass betroffene Personen die Rechteanfrage (im Folgenden als „Anfragen“ bezeichnet) einreichen in Bezug auf den Zugriff, die Berichtigung, das Löschen oder die Portierung, die Einschränkung und den Einspruch gegen die Verarbeitung zugehöriger personenbezogener Daten durch Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV behält.

Anfordern von Modi und Kanälen
Anfragen von betroffenen Personen müssen in Übereinstimmung mit den von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. festgelegten Datenschutzkanälen eingereicht werden. Die Anträge sind gültig, auch wenn der Antragsteller die Gesetze, auf denen die Anträge beruhen, nicht angibt.

Wenn Sie den Zugriff auf Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten anfordern möchten oder wenn Sie der Meinung sind, dass Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, falsch oder unvollständig sind, senden Sie Ihre Anfrage bitte an unseren Online-Service. Eine Kopie Ihrer von uns erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten wird Ihnen auf Anfrage kostenlos zur Verfügung gestellt. Für alle zusätzlichen Anfragen nach denselben Informationen können wir eine angemessene Gebühr auf der Grundlage der tatsächlichen Verwaltungskosten gemäß den geltenden Gesetzen erheben.

Gültigkeit der Anträge
Die meisten Gesetze verlangen, dass betroffene Personen bestimmte Anforderungen erfüllen, wenn sie Anfragen stellen. Diese Erklärung verlangt von den betroffenen Personen:

(1) Anfragen an unseren Online-Service stellen.

(2) Bereitstellung ausreichender Informationen für Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V., um ihre Identität zu überprüfen (um sicherzustellen, dass diejenigen, die die Anfragen initiieren, die betroffenen Personen selbst oder die von ihnen autorisierten Personen sind).

(3) Stellen Sie sicher, dass ihre Anfragen spezifisch und realisierbar sind.

Es gibt einige Umstände, die durch Gesetze und Vorschriften vorgesehen sind, unter denen Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. der Anfrage möglicherweise nicht vollständig oder überhaupt nicht nachkommen muss.

B. Widerruf der Einwilligung

Sie können den Umfang der autorisierten Erhebung personenbezogener Daten ändern oder Ihre Einwilligung widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitungstätigkeiten aufgrund der Einwilligung und vor einem solchen Widerruf berührt wird.

Ihre Rechte können ausgeübt werden, indem Sie Informationen löschen, zugehörige Funktionen deaktivieren oder Datenschutzoptionen für Ihr Produkt von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. festlegen. Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. wird die Methoden zum Widerruf der Einwilligung für bestimmte Produkte und Dienstleistungen in der Datenschutzerklärung oder ergänzenden Erklärung dieser Produkte und Dienstleistungen oder auf Anfrage gemäß Abschnitt A oben veröffentlichen.

C. Abmeldung einer Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. ID

Sie können Ihr Konto in ID-bezogenen Produkten von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. abmelden. Nachdem Sie Ihr Konto abgemeldet haben, stellen wir die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen ein und löschen Ihre personenbezogenen Daten, sofern gesetzlich nichts anderes vorgeschrieben ist. Ihr Konto kann nach der Abmeldung nicht wiederhergestellt werden. Sie müssen eine neue ID von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. registrieren, wenn Sie verwandte Produkte oder Dienstleistungen von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. erneut nutzen möchten. Sie können einen Deregistrierungsantrag stellen und den Vorgang im Einstellungsmenü abschließen, nachdem Sie sich bei Ihrer Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V.-ID auf verwandten Geräten, Anwendungen oder der offiziellen Website angemeldet haben.

VI. Wie Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. die personenbezogenen Daten von Kindern schützt

Wir betrachten es als die Verantwortung der Eltern, die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen durch ihre Kinder zu überwachen. Dennoch ist es unsere Richtlinie, keine personenbezogenen Daten von Kindern anzufordern oder anzubieten, Werbematerialien an Personen in dieser Kategorie zu senden.

Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. strebt nicht an und beabsichtigt nicht, personenbezogene Daten von Kindern zu erhalten. Sollte ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter Grund zu der Annahme haben, dass ein Kind Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV ohne seine vorherige Zustimmung personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten entfernt werden und das Kind den entsprechenden Coin abbestellt Dienstleistungen von Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV.

VII. Links zu Websites, Produkten und Diensten Dritter

Websites, Anwendungssoftware, Produkte und Dienstleistungen von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. können Links zu Websites, Produkten und Dienstleistungen Dritter enthalten. Die Produkte und Dienstleistungen von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. können auch Produkte oder Dienstleistungen von Dritten verwenden oder bereitstellen.

Alle Links zu Websites, Produkten und Dienstleistungen Dritter werden nur zur Benutzerfreundlichkeit bereitgestellt. Wir sind nicht dafür verantwortlich und können nicht kontrollieren, wie Dritte personenbezogene Daten verwenden, die sie von Ihnen sammeln. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt nicht für andere Websites, die von unseren Diensten verlinkt sind.

Sie müssen Ihre Interaktion mit solchen Links selbst bestimmen. Bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinien dieser Dritten und beachten Sie diese.

VIII. Internationale Übertragungen Ihrer personenbezogenen Daten

Unsere Produkte und Dienstleistungen werden über Ressourcen und Server bereitgestellt, die sich an verschiedenen Orten befinden. Um unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise zwischen mehreren Ländern übertragen. Autorisiertes Personal von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency BV und Dritte, die in unserem Namen handeln, können auf personenbezogene Daten zugreifen, die von Ihnen in einem Land/einer Region erhoben werden, das sich von dem Land/der Region unterscheidet, in dem/der Sie die personenbezogenen Daten eingegeben haben weniger strenge Datenschutzgesetze. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder/Regionen übertragen, schützen wir die personenbezogenen Daten wie in dieser Erklärung beschrieben oder Ihnen anderweitig zum Zeitpunkt der Datenerhebung mitgeteilt (z. B. durch Datenschutzhinweise oder ergänzende Erklärungen zu bestimmten Produkten oder Dienstleistungen). .

Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. hat globale Datenschutzpraktiken für die Verarbeitung personenbezogener Daten implementiert, die unter verschiedenen Datenschutzgesetzen geschützt sind. Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. überträgt personenbezogene Daten zwischen den Ländern, in denen wir tätig sind, in Übereinstimmung mit den Standards und Bedingungen der geltenden Datenschutzgesetze, einschließlich Standards und Bedingungen in Bezug auf Sicherheit und Verarbeitung.

In Bezug auf aus der EU stammende personenbezogene Daten halten wir uns an die geltenden gesetzlichen Anforderungen, die angemessene Garantien für die Übermittlung personenbezogener Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) bieten. Wir verwenden eine Vielzahl von Rechtsmechanismen, wie z. B. Standardvertragsklauseln, um die grenzüberschreitende Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten umzusetzen; oder andere in der DSGVO vorgesehene Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.

IX. Aktualisierungen dieser Erklärung

Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. behält sich das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu aktualisieren.

Sollte diese Erklärung von Zeit zu Zeit überarbeitet werden, wird Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. die Änderungsmitteilung über verschiedene Kanäle veröffentlichen, beispielsweise durch Veröffentlichung der neuesten Version auf unserer offiziellen Website: https://coinminerstech.com. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, können wir Sie durch eine Mitteilung auf dieser Website benachrichtigen.

„Wesentliche Änderungen“ in dieser Erklärung beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf:

(1) Wesentliche Änderungen unserer Servicemodi, zum Beispiel Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten, Arten der verarbeiteten personenbezogenen Daten und Möglichkeiten der Verwendung personenbezogener Daten

(2) Wesentliche Änderungen in unserer Eigentumsstruktur, Organisationsstruktur usw., zum Beispiel Eigentumsänderungen aufgrund von Geschäftsanpassungen, Konkurs oder Übernahme

(3) Änderungen der Hauptgegenstände der Weitergabe, Übertragung oder Offenlegung personenbezogener Daten

(4) Wesentliche Änderungen Ihrer Rechte in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und die Art und Weise, wie Sie diese Rechte ausüben können

(5) Änderungen der Abteilungen, Kontakte und Beschwerdekanäle von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V., die für die Sicherheit der Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich sind

(6) Hohe Risiken, die in den Folgenabschätzungsberichten zur Sicherheit personenbezogener Daten identifiziert wurden

X. So erreichen Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu unseren Websites, Produkten oder Dienstleistungen, unserer Verwendung Ihrer Informationen oder dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte an unseren Onlinedienst oder kontaktieren Sie uns, indem Sie https://coinminerstech.com/contact besuchen oder an info@coinminerstech senden .com

Hinweis: Aufgrund von Unterschieden in lokalen Gesetzen und Sprachen können die lokalen Versionen der Datenschutzerklärung von Coin Miners Tech Blockchain & Cryptocurrency B.V. von dieser Version abweichen. Im Falle von Konflikten sind die lokalen Versionen maßgebend.